Am Schanzl 192224, Amberg

2020/2021VereinNeuigkeiten rund um den ERSC

20. November 2020
HP_Info

Hallo Fans des ERSC Amberg,

um die aktuell etwas an Nachrichten arme Zeit zu überbrücken, wollen wir Euch ein paar Infos aus der Marketing-Abteilung übermitteln.

In einer internen Marketingsitzung wurde beschlossen, dass es für die Saison 20/21 wenig sinnvoll erscheint, neue Sponsoren zu akquirieren. Der Grund hierfür ist, dass zum jetzigen Zeitpunkt der weitere Spielbetrieb immer noch nicht geklärt ist und somit eine verbindliche Zusage nur eingeschränkt möglich ist.

Bedanken wollen wir uns bei den vielen Sponsoren, die uns in der aktuell schwierigen Zeit unterstützen und somit großen Anteil am Fortbestand des Amberger Eishockeys haben. Wir werden sicherlich mit Aktionen in der kommenden Saison versuchen, das entgegengebrachte Vertrauen und finanzielle Engagement zurück zu geben. Helft auch ihr unseren Sponsoren und greift bei Bedarf auf diese zurück!

Nicht zu vergessen – UNSERE ERSC FANS – die mit dem Kauf einer Dauerkarte den Verein sehr unterstützt haben. Auch hier werden wir Euch für kommende Saison, wie schon angekündigt, entgegenkommen. Wie das Ganze aussehen wird, werden wir bei gegebener Zeit veröffentlichen.

In der bereits erwähnten Sitzung wurde weiterhin festgelegt, unsere Aktivitäten ab sofort auf die Saison 21/22 auszurichten!

Das dies die richtige Entscheidung war, zeigt sich u. a. dadurch, dass wir bereits mehrere neue Sponsoren begeistern konnten. So werden wir z. B. ein neues Puckfangnetz mit Beschriftung eines Werbepartners, ein neues Firmen-Logo auf den Spielerhosen, weitere Firmen, die mit ihrem Logo auf der Bande oder in der Halle werben, zu unseren bestehenden Partnern hinzubekommen und befinden uns in aussichtsreichen Verhandlungen mit potentiellen Sponsoren. So wurde z. B. die Belegung des Mittelbullykreises mit Untereiswerbung bereits mündlich fixiert, bedarf aber noch der schriftlichen Unterzeichnung.

Ziel ist es, den vorhandenen Werbeetat zu verdoppeln. Sicherlich keine leichte Aufgabe, aber aufgrund der Corona bedingten sportlichen Auszeit, auch nicht unmöglich!

Ebenfalls erweitert wird in den kommenden Monaten der VIP-Bereich! Hierfür wurde ein Bauplan eingereicht und genehmigt. Wenn die Bauphase startet, werden wir nochmals einen Aufruf für Helfer starten, wir zählen auf euch!

Um den Verein sowohl sportlich als auch intern weiter voran zu bringen, sind finanzielle Mittel unerlässlich! Unsere Anstrengungen laufen darauf hinaus, der sportlichen Führung, die Möglichkeit zu eröffnen, einen festangestellten, hauptamtlichen Trainer für den Nachwuchs zu installieren und unser Aushängeschild, die 1. Mannschaft weiter zu verstärken. Zur Unterstützung des Nachwuchses hatten wir auch eine große Tombola für die Weihnachtszeit geplant und bereits Preise in größeren Umfang gesammelt. Hierfür an dieser Stelle dem Alex, Dieter und Dominik herzlichen Dank!

Leider müssen wir diese Aktion ebenfalls zurückstellen und zu einem späteren Zeitpunkt durchführen. Trotzdem bereits jetzt, ein großes Dankeschön den Firmen, die uns Preise zur Verfügung gestellt haben.

Abschließend bleibt uns noch anzufügen, dass IHR euch jederzeit mit Ideen oder Vorschlägen an uns wenden dürft. Auch Kontakte zu Firmen, die ein Interesse haben beim ERSC Amberg als Partner mit einzusteigen, dürfen uns übermittelt werden. Bitte aber in diesem Fall einen konkreten Ansprechpartner benennen, reine Listen mit möglichen Sponsoren helfen uns nicht weiter!

In diesem Sinne alles Gutes, bleibt gesund und die Hoffnung, dass bald wieder Normalität eintritt.

Eure Marketingabteilung

E-Mail: marketing@erscamberg.de